GRÜNER VELTLINER Junge Reben "Der Jugendliche"

Jahrgang: 2016
Qualitätsstufe: Qualitätswein Kremstal DAC
Alk.: 13,1% Vol.
Zuckerrest: trocken, 1,0g/l    Säure: 5,9g/l
Gebinde: 0,75 Liter

Weinbeschreibung: erlesen, feine Würze, erinnert an Südfrüchte, saftig am Gaumen, aus der Ried Kremser Kerschbaum. Dieser Wein wurde Im Jahr 2013 von Ursula Strauss auf den Namen "Oktober November" getauft. Bilder von der Weintaufe.

Die Weintraube: Fruchtbare Sorte, die auf mageren und fruchtbaren Böden gedeiht, am besten aber auf Löß- und Verwitterungsböden. Empfindlich in der Blüte. Verhältnismäßig spätreifend, benötigt langen, schönen Herbst.

Mehr dazu:   http://www.oesterreichwein.at/unser-wein/oesterreichs-rebsorten/weisswein/gruener-veltliner/

Die Riede: Die Riede Kremser Kerschbaum liegt auf einem Hochplateau über der Stadt Krems. Der lehmige Boden auf schottrigem Untergrund ist für diesen jugendlichen Veltliner bestens geeignet. Ausblick nach Gneixendorf, Donautal und Stift Göttweig.

Zur Riedenübersichtskarte unseres Betriebes.

Weinbau Familie GRAF-FALTL * Untere Hauptstraße 4 (75) * A-3552 Stratzing/Krems * Tel/Fax.: +43/2719/2765